Der Businessplan

 Bei der Beantragung eines Visums müssen Sie dem Antrag einen Businessplan beifügen.
Auch unabhängig von einer Visumsbeantragung ist die Erstellung eines Businessplanes
wichtig, damit Sie selbst besser abschätzen können, wie groß Chancen und
Risiken Ihres neu zu gründenden Unternehmens sein werden. Ebenso bei der Bean-
tragung von Bankkrediten ist die Vorlage eines Businessplanes erforderlich. 

Wenn Sie selbst versuchen, einen Businessplan zu erstellen, werden Sie sehr schnell
herausfinden, dass der Zweitaufwand erheblich größer ist als von Ihnen angenommen.
Deshalb stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung, um Ihnen diese Aufgabe abzu-
nehmen. Mit unserer jahrelangen Erfahrung aus dem Unternehmensberatungs- und Steuerberatungsbereich sowie der Kenntnisse der amerikanischen Marketingkonzepte erstellen wir Ihnen den maßgeschneiderten Businessplan für Ihr Unternehmen.

Die folgenden Bestandteile sollten im Businessplan enthalten sein:

  • Eine verständlich formulierte Beschreibung des Unternehmens
  • Beschreibung Ihrer Unternehmensziele
  • Marketing- und Vertriebsplanung
  • Markt- und Wettbewerbsbeurteilung
  • Personalplanung
  • Betriebswirtschaftliche Planerstellung für 5 Jahre
  • Erfahrung und Kenntnisse der Unternehmer
  • Chancen und Risiken.

Lassen Sie sich von unserem Expertenteam ein Angebot für Ihren Businessplan erstellen.

Sie möchten, dass wir Ihren Businessplan erstellen?
Gerne führen wir vorab mit Ihnen ein Informationsgespräch, teilen Sie uns hierfür Ihre Daten mit.
Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden.